Was ist Zing?

Zing

Viele Menschen sind der Meinung, dass Zeitung etwas für Erwachsene ist. Dass das nicht so sein muss, zeigt das Projekt

ZING = Zeitung IN der Grundschule

Die Klassen, die sich an dem Projekt beteiligen, erhalten über einen Zeitraum
von ca. 3 Monaten kostenlos die Frankfurter Neue Presse für jeden Schüler.
In diesem Zeitraum lesen die Kinder intensiv in der Zeitung und betätigen sich am Ende selber als Reporter und Reporterinnen mit ganz verschiedenen Recherche-aufträgen. Die Artikel, die dabei entstehen, werden schließlich in einem Extrablatt der Zeitung veröffentlicht.
„Zeitung in der Grundschule macht 1800 Kinder zu Lesern und Reportern“, so lautete der Titel eines Artikels in der Ausgabe des Extrablattes der Frankfurter Neuen Presse vom 06. Juli 2015.
ZING ist ein Gemeinschaftsprojekt der Frankfurter Neuen Presse, dem IZOP-Institut (Institut zur Objektivierung von Lern- und Prüfungsverfahren) und der FRAPORT (als Sponsor).
Da die Leseförderung in unserem Schulprogramm einen hohen Stellenwert einnimmt,
beteiligen wir uns immer wieder mit den 4. Klassen an diesem Projekt.
Außerdem dient das Projekt aber auch der Medienerziehung und es bietet den Kindern die Gelegenheit, interessante Orte wie z.B. den Messeturm, die Sädtischen Bühnen, Tierheime, den Flughafen usw. kennen zu lernen.