Kinderkunstklub Schulprojekt

Am Schulprojekt der Schirn Kunsthalle Frankfurt zur Ausstelung „Diorama. Erfindung einer Illusion“ haben die Klassen 3a (Klassenlehrerin: Frau Alexouda), 3c (Klassenlehrer: Herr Reinfahrt) und Klasse 3e (Klassenlehrerin: Frau Hartmann) teilgenommen. In Absprache mit den Lehrern wurde gemeinsam ein Konzept für die praktische Durchführung entwickelt.
Das Projekt hat mit einem Ausstellungsbesuch gestartet.Danach haben die Schüler mit professioneller Unterstützung der Kunstpädagogin der Schirn in der Schule zu verschiedenen Themen der Ausstellung eigene Arbeiten hergestellt.Die Kinder hatten die Möglichkeit die Kunstwerke im Original zu erleben.
Die Abschlusspräsentation mit den entstandenen Arbeiten hat am 25.01.2018 in der Schule stattgefunden.